AKKORDEON & HARMONIKA WORKSHOP – JOHANNES KÖLBL (AT)

System oder Chaos? Was die Steirische Harmonika alles kann

http://akkordeonfestival.at/Home/Programm-Detail/concert-id/59831

SO, 17. März 2019

Beginn:  15:00 
Ende:  18:00

Johannes „Jonny“ Kölbl (Tubonika, Quetsch´n´Vibes) gibt Fortgeschrittenen Einblick in die Evolution der diatonischen Harmonika. Aufgegriffen werden Notationsarten, Stimmungen und die unterschiedlichsten Diskant- und Basssysteme, die anhand von Beispielen verglichen werden. Im Mittelpunkt steht dabei die harmonischen und klanglichen Möglichen der diatonischen Harmonika bis an ihre Grenzen auszuloten. 

Teilnahmegebühr: EUR 40,00
Anmeldung erforderlich!

office@volksliedwerk.at
+43/1/512 6335
Veranstaltungsort: 
Österreichisches Volksliedwerk 
Operngasse 6 
1010 Wien 
Telefon: +43 1 512 63 35 
http://www.volksliedwerk.at